Man sieht nur, was man weiß!

Ein Rundgang durch die Altstadt Freinsheims und entlang der Stadtmauer ist ein Erlebnis. Die Stadt wurde über Jahre hinweg liebevoll saniert und Sie werden erkennen, dass hier in und mit der alten Bausubstanz gelebt wird.

Unsere Gäste sagen uns immer wieder, wie schön die Stadt doch ist - Recht haben sie. Doch steckt hinter den hergerichteten Fassaden so viel mehr. Und das erzählen Ihnen unsere Gästeführerinnen und Gästeführer.

Ein Rundgang durch Freinsheim wird durch die erzählte Geschichte der Stadt zum erinnerungswürdigen Erlebnis und vor allem durch die Anekdoten zu Kleinigkeiten, die man schnell übersieht, wenn man einfach nur durch die Gassen streift.

Unsere Gästeführer*innen bieten Führungen für Gruppen zu verschiedensten Themen. Führungen können "uff pälzisch", mit gewandetem Führer oder in der Dämmerung mit Laternen gebucht werden. Ein Glas Sekt oder Wein hätten wir auch für Sie. Ferner können wir Ihnen die Stadt auch auf englisch, französisch und italienisch vorstellen.

Wenn Sie allein, zu zweit oder in einer kleinen Gruppe bei uns sind, können Sie zu den "festen" Terminen unserer öffentlichen Stadtführungen einfach ohne Anmeldung dazustoßen. Gäste mit Pfalzcard können dabei kostenfrei an den öffentlichen Samstagsführungen entlang der Stadtmauer teilnehmen.

Wer Freinsheim von unseren sachkundigen Gästeführer*innen gezeigt bekommt, wird noch viel mehr von Freinsheim sehen und als Erinnerung mit nach Hause nehmen können.

Eine Einladung unserer Gästeführer*innen.

In Freinsheim stehen eine Vielzahl an ausgebildeten Gästeführerinnen und Gästeführer für Sie bereit. Im Video präsentieren sie Ihnen das variantenreiche Führungsangebot. Für Buchungsanfragen stehen wir Ihnen in der Touristinformation i-Punkt Freinsheim zur Verfügung.

Stadtrundgang interaktiv - mit Smartphone Freinsheim erleben.